zurück

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Ines-G. Henninger, Kandelstraße 59, 79312 Emmendingen, Deutschland, Telefon: 07641 9346285 auf der Internetseite https://www.psychotherapie-henninger.de. Ein Datenschutzbeauftragter ist nicht bestellt, da weniger als 10 Personen regelmäßig mit personenbezogenen Daten arbeiten. Für alle Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an die obenstehende Adresse. Die nachfolgende Datenschutzerklärung bezieht sich lediglich auf den Besuch dieser Internetseite. Die Erfassung von Daten im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung wird davon nicht erfasst. Wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten im Rahmen einer psychotherapeutischen Behandlung haben, dann wenden Sie sich bitte an den oben genannten Kontakt.

Beim Aufrufen der Webseite https://www.psychotherapie-henninger.de werden durch den Browser auf Ihrem Endgerät folgende Daten automatisch an uns übertragen: Ihre IP-Adresse, URL der abgerufenen Seite, Website von der der Zugriff erfolgt ist (Referrer-URL), Informationen zu Browser und Betriebssystem. Zusammen mit Datum und Uhrzeit des Zugriffs speichern wir diese Daten in sogenannten Log-Dateien. Zweck der Datenverarbeitung ist die Gewährleistung des reibungslosen und stabilen Betriebs dieser Internetseite, die stetige Verbesserung dieser Internetseite, sowie das Vermeiden von unberechtigten Zugriffen und Angriffen auf diese Internetseite. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist also unser berechtigtes Interesse an den zuvor genannten Punkten. Die erfassten Daten verarbeiten wir in statistischen Auswertungen, danach werden die personenbezogenen Daten gelöscht. Die Löschung der Daten erfolgt spätestens nach 30 Tagen. Ihre IP-Adresse ermöglicht uns dabei nicht, auf Ihre Person zurückzuschließen. Ihrem Internetanbieter ist dies allerdings möglich.

Auf der gesamten Internetpräsenz setzen wir aktuell keine Cookies und keine Analysetools ein.

Das Hosting der Webseite findet durch den Auftragsdatenverarbeiter netcup GmbH, Daimlerstraße 25, D-76185 Karlsruhe statt. Die Sicherheit aller personenbezogenen Daten ist durch eine entsprechende Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung abgesichert.

Die Datenschutzgrundverordnung räumt Ihnen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten folgende Rechte ein: Sie dürfen Auskunft über die von uns zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten, insbesondere zu Umfang, Verarbeitungszweck, Kategorien von personenbezogenen Daten, Empfängern und Speicherdauer, sowie zu Ihren Rechten im Sinne der DSGVO verlangen. Außerdem haben Sie das Recht auf Richtigstellung und Vervollständigung Ihrer personenbezogenen Daten. Des weiteren haben Sie ein Recht auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Systemen, wenn dem nicht andere rechtliche Einschränkungen entgegenstehen. Sie haben nach Art. 18 DSGVO ein Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen anderen Verantwortlichen im Sinne der DSGVO verlangen. Jede von Ihnen erteilte Einwilligung in die Datenverarbeitung können Sie zu jedem Zeitpunkt widerrufen. Soweit wir Ihre Daten auf Grundlage eines berechtigten Interesses speichern haben Sie außerdem ein Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Bezüglich all dieser Anliegen wenden Sie sich bitte an den oben genannten Kontakt. Schließlich verfügen Sie über ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, die Sie unter https://www.datenschutz.de ermitteln können.

Durch die Weiterentwicklung dieser Webseite und Veränderungen in den rechtlichen Rahmenbedingungen können Änderungen an dieser Datenschutzerklärung notwendig werden. Die jeweils aktuelle Version finden Sie unter http://psychotherapie-henninger.de/datenschutz.html.